30.07-03.08.: Grosses PHH-Sommercamp

Vom 30. Juli bis 3. August – also mitten in den Sommerferien in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen – veranstaltet Prospect Hockey Hamburg ein großes, fünftägiges Sommercamp. Das Camp findet in der Volksbank Arena Hamburg statt. Wer sich dafür noch anmelden möchte, muss sich beeilen. Die Anmeldefrist endet am Freitag, den 22. Juni.

Das Camp ist gedacht für Kinder der Jahrgänge 2003 und jünger*. Die Teilnehmer werden je nach Leistungsstand und Alter in Gruppen aufgeteilt. Für Torhüter gibt es einen eigenen Goalie Coach. Das Camp kostet 400 Euro für 10 Eiszeiten, 5 Off-Ice-Einheiten, Theorieunterricht, Snacks und Mittagessen.

JETZT ANMELDEN: PDF / WORD

Im Fokus des Camps stehen nach anfänglichen Auffrischungsübungen vor allem Lauftechnik und Stickhandling. Für Torhüter gibt es ein eigens zugeschnittenes Programm. Darüber hinaus wird es ein Angebot zur richtigen Ernährung geben.

Bei den Laufübungen stehen vor allem Balance-Übungen, Edge Control, Beweglichkeit und Power-Skating im Vordergrund. Beim Stickhandling trainieren die Kinder Puck-Kontrolle, Puck Dangling, Körpertäuschungen oder auch Kraftübungen.

Bei den Goalies gibt es neben Laufübungen viele technische Einheiten, um Abläufe und Bewegungen zu trainieren. Im athletischen Bereich setzen wir den Fokus auf Koordination, Stabilisation und Kraft.

* = ältere Jahrgänge können gern anfragen

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.