Coach Knöll Gast-Trainer im Crocos-Camp

Nach dem gelungenen Start des neuen Nachwuchs-Projekts Prospect Hockey Hamburg gibt es eine erste Zusammenarbeit mit einem norddeutschen Verein. PHH-Gründer und Head Coach Alexander Knöll wurde von den Crocodiles Hamburg eingeladen, als Gast-Coach im Nachwuchs-Camp des Oberligisten zu fungieren. Das Camp findet vom 14.-19. August im Eisland Farmsen statt.

„Für uns ist es wichtig, ein gutes Verhältnis mit den Hamburger und norddeutschen Vereinen aufzubauen und zu pflegen. Schließlich ist es unser Ziel, interessierten Kids aller Vereine eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit zu bieten. Daher freue ich mich über die Einladung der Crocodiles“, erklärte Knöll.

Das Camp findet unter der Leitung von Spencer Eckhardt statt. Der Nachwuchskoordinator der Crocodiles unterstützte bereits die Camps von Prospect Hockey Hamburg als Goalie Coach. Beim Camp der Crocos stehen vor allem Powerskating, Stick-Handling, Schusstechnik und spielerische Elemente im Fokus. Wer sich noch für das Camp anmelden möchte, der kann das unter diesem Link tun.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.